Tipps zum Wäschewaschen im Wohnmobil

tipps zum wäschewaschen im wohnmobil

Eine Reise mit dem Wohnmobil ist eine Garantie dafür, dass man sich frei bewegen und die gewünschten Orte nach Lust und Laune entdecken kann. Dabei muss man gut organisiert sein, um während seines Aufenthalts komfortabel leben zu können. Nach ein paar Tagen auf der Straße stellt sich vor allem die Frage, wie man seine Wäsche im Wohnmobil waschen kann. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wie kann man also seine Wäsche im Wohnmobil waschen? Welche Lösungen eignen sich? Hier finden Sie die Antworten!

Eine im Wohnmobil integrierte Waschmaschine

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um das Wäsche waschen im Wohnmobil umzusetzen. In der Tat verfügen die luxuriösesten Wohnmobilmodelle manchmal über eine integrierte Waschmaschine. Dabei können Sie die Wäsche wie zu Hause zu waschen, ohne das Wohnmobil zu verlassen. Es ist zwar eine praktische Lösung, aber sie ist nur bei bestimmten Modellen zu finden und erfordert oftmals ein gewisses Budget. Wenn Sie sich nicht gerade für ein großes Budget bei der Miete oder dem Kauf Ihres Wohnmobils entschieden haben, müssen Sie eine andere Lösung für die Wäsche finden.

Die Waschstation des Campingplatzes

Eine Möglichkeit ist, seine Wäsche auf einem Campingplatz zu waschen. Wenn man sich für einen Aufenthalt auf einem Campingplatz entschieden hat, verfügen viele über einen Waschraum auf dem Gelände, die von den Campern genutzt werden kann. Es ist der perfekte Ort, um sich um seine Wäsche zu kümmern, denn es gibt sowohl Waschmaschinen als auch Trockner. Es kann jedoch sein, dass der gewählte Campingplatz keinen Waschraum hat. Es kann auch vorkommen, dass man sich lieber für einen Wohnmobilstellplatz als für einen klassischen Campingplatz entscheidet, oder dass man an einem Ort Halt macht an dem es keine Waschmöglichkeit vor Ort gibt.  

tipps zum wäschewaschen im wohnmobil

Einen Waschstation

Der Waschstation ist der perfekte Ort um seine Wäsche aus dem Wohnmobil zu waschen. Die Waschstation von Wash ME ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zugänglich. Sie sind in vielen Städten Deutschlands vertreten. Sie müssen also nur die nächstgelegene Waschstation im Store Locator finden und mit Ihrem Wohnmobil direkt dorthin fahren. Meistens befinden sich unsere Waschstationen in der Nähe von großen Geschäften wie z. B. Supermärkten, so dass man sie auch mit dem Wohnmobil erreichen kann. Eine Waschmaschine und einen Trockner mit kurzen 30-Minuten-Zyklen stehen zur Verfügung um in kürzester Zeit perfekt gereinigte Wäsche zu erhalten. Eine Waschstation hat den Vorteil, dass sie leicht zu finden ist, wenn man nach Möglichkeiten sucht, seine Wäsche im Wohnmobil zu waschen. 

Manuelle Lösungen

Es gibt auch minimalistischere Lösungen für das Wäschewaschen in einem Wohnmobil. Die Verwendung einer Wanne oder eines speziellen Systems zum manuellen Waschen der Wäsche ermöglicht es Ihnen, Ihre Wäsche während Ihres Aufenthalts im Wohnmobil zu reinigen. Das bedeutet aber auch, dass Sie einen Weg finden müssen, die Wäsche gut auszuspülen, um das Waschmittel zu entfernen, sie richtig zu schleudern und zum Trocknen aufzuhängen. Mit einigen Systemen kann man zwar mit ein wenig Mühe einen richtigen Waschgang durchführen, jedoch muss man seine Wäsche während des gesamten Trocknungsvorgangs aufhängen können. Eine Lösung ist z. B. einfach ein Seil zu spannen, um die Wäsche dort aufzuhängen.

Voici un autre article qui pourrait vous intéresser : comment laver son linge sale en voyage ?